Das Februar-Update 2018

Neue Features und Verbesserungen im Februar-Update! Mit der Dokumentenanzeige können Sie nun ganz einfach PDF-Dateien anzeigen lassen und flexibel die Bedingungen im Regeldialog definieren. Lesen Sie alle weitere Updates in den Release Notes.

Regeln flexibler gestalten
Die Bedingungen des Regeldialogs waren bisher ausschließlich auf den Bausteintyp Kontrollkästchen beschränkt. Ab sofort können Sie in den Regeln auch weitere Bausteintypen wie Zahleneingabe, Texteingabe, Einfachauswahl und Code-Scanner verwenden. Damit können Sie beispielsweise Gruppen auf Basis einer vorher getroffenen Auswahl, eines vorher eingegebenen Textes oder einer Kombination aus beiden aktivieren und deaktivieren. Testen Sie einfach die neuen Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Neue und aktualisierte Bausteine
Auf vielfachen Kundenwunsch haben wir zwei neue Bausteintypen in die smapOne-Plattform aufgenommen. Mit der Dokumentenanzeige können Sie PDFs bis zu einer Größe von 4 MB in Ihre App integrieren. Die App-Nutzer klicken einfach auf den Baustein und das entsprechende Dokument öffnet sich. Mit dem Trennlinienbaustein haben Sie die Möglichkeit, eine durchgezogene oder gestrichelte Linie innerhalb der App zu platzieren. Damit können Sie Inhalte voneinander abgrenzen.
Zusätzlich haben wir für den Code-Scanner die Möglichkeit geschaffen, Einträge auf Basis regulärer Ausdrücke zu validieren. So können Barcodes beispielsweise auf ihre Gültigkeit geprüft werden.

Anmeldung über Unternehmens-Dienste
Ab sofort können Sie sich mit Microsoft Azure Active Directory bei smapOne anmelden. Wenn Ihr Unternehmen diese Authentifizierungsmethode unterstützt, können Sie sich einfacher registrieren und anmelden. Klicken Sie dazu auf der Login- bzw. Registrierungsseite einfach auf das Microsoft-Symbol und geben Ihre Unternehmens-E-Mail-Adresse ein. Sie werden dann zur Login-Seite Ihres Unternehmens weitergeleitet und können sich ohne zusätzliches Passwort anmelden. Übrigens: Sie können diesen Dienst auch nutzen, wenn Sie bereits ein Konto auf der smapOne-Plattform besitzen.

Expertenfunktion: Mit Formeln auch komplexe Anforderungen umsetzen
Formularseiten werden jetzt noch intelligenter. Mit Formeln haben Sie die Möglichkeit, Bausteine miteinander zu verknüpfen. So können Sie Rechenoperationen auf Zahlenbausteine anwenden, Texte kombinieren oder auch Vergleiche durchführen. Eine ausführliche Dokumentation finden Sie unter platform.smapone.com/Designer/Documentation.

Probieren Sie am besten die Formeln direkt in Ihrer App aus. Sie finden die Eingabe der Formeln in der Eigenschaft „Datenbindung“.  Wir sind gespannt auf Ihre Rückmeldungen.

Probieren Sie die neuen Funktionen einfach mal aus unter: https://platform.smapOne.com.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback!