Das Januar-Update 2016

Im Januar-Update haben wir wieder ein paar ganz besondere Neuerungen für Sie vorbereitet. Lesen Sie, was für Sie verbessert wurde.

Im Januar-Update haben wir wieder ein paar ganz besondere Neuerungen für Sie vorbereitet. Lesen Sie, was für Sie verbessert wurde:

Verbindlichkeit durch Ihre Unterschrift – der Unterschrifts-Baustein ist da!
Viele Nutzer haben sich diesen Baustein gewünscht – jetzt ist er verfügbar. Sie wollen durch eine Unterschrift mehr Verbindlichkeit in Formulare oder Erklärungen auf mobilen Geräten bringen? Dann benutzen Sie diesen Baustein. Ob mit dem Finger oder mit einem Stylus (Touch-Pen für Smartphones und Tablets) – das Smartphone wird damit zum Fullscreen-Unterschriftsfeld. Die Unterschrift wird als Bild mit transparentem Hintergrund mit den Formulardaten übertragen und kann mit Ihren Daten betrachtet oder wie die Bilder des Fotobausteins bequem über REST-Schnittstelle oder Excel-Export übertragen werden.

Alles im Blick – Die Detailansicht zu Ihren Datensätzen
Gerade für komplexere Datensätze – insbesondere mit Fotos oder Unterschriften – ist die tabellarische Datenansicht nur bedingt geeignet. Mit der neuen Detailansicht können Sie jetzt die Daten eines Datensatzes übersichtlich betrachten oder drucken – mit allen Bildern und Unterschriften und kleinen Kartenausschnitten. Selbstverständlich können Sie so auch bequem durch Ihre Daten blättern. Probieren Sie’s aus!

Vereinfachte Benutzung – Der App-Data-Link jetzt auch für die Detailansicht
Der App-Data-Link kann jetzt auch direkt auf die Detailansicht verweisen und funktioniert auch gut auf mobilen Geräten. Behalten Sie mit dem App-Data-Link nun auch mobil den Überblick über die gerade eingegangenen Datensätze – bei jedem Aufruf beginnen Sie mit dem zuletzt eingegangenen Datensatz und können dann zurückblättern.

Den Überblick behalten – Datensätze löschen
Nicht jeder eingegangene Datensatz ist vollständig oder richtig. Mit dieser neuen Funktion können Sie nun direkt in der Datenansicht unerwünschte Datensätze löschen.

Einfachere Benutzung – Tastaturnavigation, Android-Optimierung
Neben den neuen Funktionen arbeiten wir auch ständig daran, die Plattform im Detail besser zu machen. So haben wir die UI der Android-Version weiter verbessert, die Tastaturnavigation im Designer erneut erweitert (z.B. Navigation vom Baustein in die Bausteinoptionen eingefügt) und wieder technische Verbesserungen eingefügt.

Neugierig, welche neuen Funktionen demnächst zur Verfügung stehen?
Schauen Sie auch immer wieder mal im Designer in der Bausteinkategorie „Demnächst“ vorbei, wo Sie jetzt schon sehen können, an welchen Bausteinen wir gerade feilen. Und uns direkt mitteilen können, was Sie davon halten und was Ihnen noch fehlt.

Probieren Sie die neuen Funktionen einfach mal aus: https://platform.smapOne.com. Vielen Dank für Ihr Feedback!