Das Mai-Update 2017

Durchschlag per E-Mail an Ihren Kunden senden.

Version: 1.25.0

Release-Date: 23.05.2017

Kopie für Ihren Kunden? - Senden Sie einen Durchschlag aus der App an beliebige Personen
Bisher konnten Sie Berichte nur an fest definierte E-Mail-Adressen senden. Das ist Ihnen zu unflexibel? Mit dem neuen Baustein „Durchschlag“ kann der App-Nutzer selbstständig entscheiden, wer nach dem Ausfüllen der App eine Kopie des Berichtes erhalten soll. Dabei können Sie die wichtigsten Felder (E-Mail-Betreff und E-Mail-Text) bereits vorgeben und der App-Nutzer muss nur noch die E-Mail-Adresse ergänzen. Hat der App-Nutzer eine sichere Nutzerlizenz, dann wird der Durchschlag im Namen des App-Nutzers versendet, ansonsten wird die E-Mail-Adresse des Admin-Accounts genutzt. Das Feature ist ab dem Paket Business verfügbar. Probieren Sie den neuen Baustein aus. Wir sind gespannt auf Ihr Feedback.

Helfen Sie Ihren App-Nutzern mit vorgegebenen Standardtexten für Textfelder
Sie würden Ihren App-Nutzern gern beim Ausfüllen der App helfen? Für bestimmte Eingaben sollen Standardwerte vorgegeben werden, die nur bei Bedarf geändert werden müssen? Dann probieren Sie doch einfach die neue Eigenschaft „Standardtext des Textfeldes“ aus. Damit füllen Sie den Baustein mit einem typischen Wert vor und helfen App-Nutzern, Daten schneller aufzunehmen. Für welche Bausteine können Sie sich noch Standardwerte vorstellen? Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Schneller im smapOne-Portal unterwegs - Performance verbessert
Wir haben die Performance des smapOne-Portals optimiert. Viele Seiten laden jetzt schneller als zuvor. Vor allem Nutzer mit vielen Apps werden einen Geschwindigkeitszuwachs spüren. Schauen Sie doch wieder mal auf Ihre App-Seiten, prüfen Sie auf neue Datensätze und Installationen. Sie werden merken, dass alles schneller geworden ist.

Probieren Sie die neuen Funktionen einfach mal aus unter: https://platform.smapOne.com.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback!